Das Kloster in Tso Pema braucht Sponsoren

Ein Update von Januar 2019 mit den Bildern und kurzen Angaben der bedürftigen Bewohner des Klosters finden Sie hier in unserer Website.
Jeder dieser jungen Menschen braucht etwa 1 Eur pro Tag zum Leben, das schließt auch Kleidung, Lehrmittel, Strom, Wasser u.a. Kosten ein. Das bedeutet: 30 Eur pro Monat wären eine passende Summe, aber auch kleinere Gaben sind herzlich willkommen! Wer sich bereit erklärt, diese Kinder oder auch die anderen, erwachsenen Bewohner des Klosters zu unterstützen, wende sich bitte an den Verein, z.B. an Katharina Benthaus-Menzel, 0172-4 47 58 42
oder an Sabine Hartmann, Tel. 040 - 678 33 01

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Rückmeldungen sind willkommen!