07 September 2012

Junge Mönche in Tso Pema brauchen Sponsoren

Jeder dieser jungen Menschen kann mit 1 Euro pro Tag leben. Das deckt Essen, Kleidung, Strom, Lernmittel u.a., es sind also 30 Eur/Monat und Mönch erforderlich. Wer bereit ist, hierfür zu spenden, wende sich bitte an Kathi oder Sabine:
Sabine Hartmann, Tel. 040 - 678 33 01
Wer für die Flüchtlingshilfe spenden möchte, der möchte bitte folgendes Konto nutzen:
Postbank Hamburg, BLZ 200 100 20, Kto-Nr. 269 364 200

Konto-Inhaber: Katharina Benthaus-Menzel
Dieses verwaltet ausschließlich die Flüchtlingsspenden.

Weitere Mönche, Nonnen und andere Leute, die unsere Hilfe brauchen, findet Ihr auf unserer Homepage, u.a. in einer Liste mit Fotos und Biografien, PDF (längere Ladezeit)

Tashi Dolma, die Frau von Ontul Rinpoche, schreibt uns in einer Mail:

"Kleine Mönche des Klosters -- Liebe Freunde, das Geld, das wir erhalten, fließt in einen Fond für Ausbildung, Essen, Kleidung und Medizin für die kleinen Mönche. Es folgt eine kurze Hintergrund-Schilderung der Mönche auf dem Bild. (Foto)  Danke sehr für Eure Freundlichkeit und harte Arbeit. Beste Wünsche,
Drikung Kagyud Monastery

Little monks of the monastery

Dear Friends,

The money received will be funded for Education, Food, Clothes and medicine for the small monks.
Following is a brief background of the monks in the pic.



Thank you very much for your kindness and hard work.

best wishes
Drikung Kagyud Monastery
P.O Rewalsar 175023
District Mandi
Himachal Pradesh
India

Website >   www.dk-petsek.org

Facebook page >  Ontul Rinpoche

Drikung Lotus Mount Academy of Buddhist Studies

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Rückmeldungen sind willkommen!